Fachgruppe „Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde“

Seit 2008 ist die Deutsche Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde (DGZMK) Mitglied des Deutschen Netzwerkes Versorgungsforschung (DNVF). Das DNVF möchte die an der Versorgungsforschung im Gesundheitswesen beteiligten Wissenschaftler vernetzen, Wissenschaft und Versorgungspraxis zusammenführen sowie die Versorgungsforschung insgesamt fördern. 

Darüber hinaus ist es dem DNVF ein Anliegen, durch die Bildung interdisziplinärer Arbeitsgruppen zu fächerübergreifenden Themen der Versorgungsforschung den wissenschaftlichen Nachwuchs zu fördern.

Das breite Spektrum von Themen der Versorgungsforschung auch in der Zahnmedizin ließ es als notwendig erscheinen, zu diesem Fachgebiet eine erste Fachgruppe innerhalb des DNVF ins Leben zu rufen. Die Fachgruppe „Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde“ hat sich zum Ziel gesetzt, Kompetenzen in der Zahnmedizin im Bereich der Versorgungsforschung zu bündeln, den Bedarf an Forschungsprojekten auf dem Gebiet der Zahnmedizin zu verdeutlichen und forschungsrelevante Studien zu initiieren und durchzuführen. Eine Integration zahnmedizinischer Belange in die Medizin kann und soll damit weiterhin unterstützt werden.

Seit der Mitgliedschaft konnte auf dem jährlich stattfindenden Deutschen Kongress für Versorgungsforschung (DKVF) ein eigener zahnmedizinischer Programmteil platziert werden.

Nähere Informationen zum Netzwerk und zur Fachgruppe finden Sie unter: http://www.netzwerk-versorgungsforschung.de/

Aktuelles

EbM-Kongress 2025: Call for Abstracts
02.07.2024
„Die EbM der Zukunft – packen wir’s an!“ – so lautet das Motto der 26. Jahrestagung des EbM-Netzwerks vom 26.-28.03.2025 in Freiburg. Wir laden Sie ein, sich mit fachlichen Beiträgen am...
Ausschreibung: Forschungspreis für Seltene Erkrankungen
28.06.2024
Millionen Menschen leiden in Deutschland an einer der ca. 8.000 Seltenen Erkrankung. Der Eva Luise Köhler Forschungspreis für Seltene Erkrankungen soll Durchführung und Anschubfinanzierung eines am...