Unsere Mission

Die Deutsche Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde, gegründet 1859, ist eine der ältesten wissenschaftlichen Vereinigungen. Sie ist der Dachverband der wissenschaftlichen Gruppierungen der deutschen Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde.

In dieser Funktion koordiniert sie die Beantwortung wissenschaftlicher Fragestellungen aus Politik und Gesellschaft und die Erarbeitung von Leitlinien für die zahnmedizinische Behandlung. Wissenschaftsförderung und Wissenstransfer gehören zu ihren Kernkompetenzen.

DGZMK/APW-JAHRESTAGUNG 2024

Aktuelles

Die neue DZZ 03/2024 ist da!

Nach 77 Print-Jahrgängen erscheint das Mitgliederorgan der DGZMK, die Deutsche Zahnärztliche Zeitschrift, als Online-Magazin.

Die Mitglieder der DGZMK können sich weiter über alle Bereiche der modernen Zahnheilkunde informieren.

Auführliche Informationen sowie die DZZ 03/2024 > hier

Kostenloses Webinar des AK AIDM startet am Donnerstag, den 20.06.2024 um 18.00 Uhr
14.06.2024
Thema: ChatGPT und Co: Große Sprachmodelle (LLM) und ihr praxisnaher Einsatz zur Befragung von Leitlinien Seit circa 1 1/2 Jahren stellen ChatGPT und Co. die Welt vieler Menschen auf den Kopf....
Gemeinsame PK von DGPro, DGZ und DGZMK 2024 - Chance auf Rehabilitation? - Erstattung bei Defektprothesen und Fluoridierungsschienen bei MKG- Versehrten oft nur anteilig gegeben
14.06.2024
14. Juni 2024 - Leipzig. In einer Pressekonferenz der wissenschaftlichen zahnmedizinischen Fachgesellschaften DGPro, DGZ und DGZMK haben Expert:innen die Versorgungsmöglichkeiten von mund-,...
Neue S3-Leitlinie „Direkte Kompositrestaurationen an bleibenden Zähnen im Front- und Seitenzahnbereich“ veröffentlicht
08.05.2024
Die aktuelle S3-Leitlinie „Direkte Kompositrestaurationen an bleibenden Zähnen im Front- und Seitenzahnbereich“ folgt auf die 2016 veröffentlichte S1-Handlungsempfehlung „Komposit im...

Deutsche Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde e. V.

Liesegangstr. 17 a
40211 Düsseldorf

Telefon: +49 211 610198-0
Fax: +49 211 610198-11

dgzmk@dgzmk.de

  


Die Fortbildungsakademie der DGZMK