Leitlinie zum Download

Sehr geehrte Kollegin, sehr geehrter Kollege,

auf dieser Seite sehen Sie Details der von Ihnen ausgewählten Leitlinie und haben die Möglichkeit zum Download.

 

  Ideale Behandlungszeitpunkte kieferorthopädischer Anomalien (S3) (Langfassung)

 

  Ideale Behandlungszeitpunkte kieferorthopädischer Anomalien (S3) (Kurzfassung)

 

 Ideale Behandlungszeitpunkte kieferorthopädischer Anomalien (S3) (Leitlinienreport)

 

  Ideale Behandlungszeitpunkte kieferorthopädischer Anomalien (S3) (Patientenversion)

 

  Ideale Behandlungszeitpunkte kieferorthopädischer Anomalien (S3) (Anlage 1)

 

  Ideale Behandlungszeitpunkte kieferorthopädischer Anomalien (S3) (Anlage 2)

 

  Ideale Behandlungszeitpunkte kieferorthopädischer Anomalien (S3) (Anlage 3)

 

  Ideale Behandlungszeitpunkte kieferorthopädischer Anomalien (S3) (Anlage 4)


 

Federführende Fachgesellschaften:
Deutsche Gesellschaft für Kieferorthopädie (DGKFO)
Deutsche Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde (DGZMK)

Beteiligung weiterer AWMF-Fachgesellschaften:
Deutsche Gesellschaft für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde, Kopf- und Hals-Chirurgie (DGHNO KHC)
Deutsche Gesellschaft für Kinderzahnheilkunde (DGKiZ)
Deutsche Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin e. V. (DGKJ)
Deutsche Gesellschaft für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie (DGKJP)
Deutsche Gesellschaft für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie (DGMKG)
Deutsche Gesellschaft für Medizinische Psychologie (DGMP)
Deutsche Gesellschaft für Parodontologie (DG PARO)
Deutsche Gesellschaft für Prothetische Zahnmedizin und Biomaterialien (DGPro)
Deutsche Gesellschaft für Zahnerhaltung (DGZ)

Beteiligung weiterer Fachgesellschaften/ Organisationen:
Arbeitsgemeinschaft für Grundlagenforschung (AfG) in der DGZMK
Arbeitsgemeinschaft für Oral- und Kieferchirurgie (AGOKi)
Bundesarbeitsgemeinschaft der PatientInnenstellen und -initiativen (BAGP)
Bundesverband der Kinderzahnärzte (BUKiZ)
Bundesverband der Zahnärztinnen und Zahnärzte des Öffentlichen Gesundheitsdienstes e. V. (BZÖG)
Deutsche Gesellschaft für ästhetische Zahnmedizin (DGÄZ)
Deutsche Gesellschaft für Präventivzahnmedizin (DGPZM)
Interdisziplinärer Arbeitskreis Oralpathologie und Oralmedizin (AKOPOM)
Kassenzahnärztliche Bundesvereinigung (KZBV)
Verband medizinischer Fachberufe (VMF)


Koordinatoren:
Prof. Dr. Christopher J. Lux
Priv.-Doz. Dr. Dr. Christian Kirschneck

Autoren (in alphabetischer Reihenfolge):
Priv.-Doz. Dr. Dr. Christian Kirschneck
Poliklinik für Kieferorthopädie, Universitätsklinikum Regensburg, Regensburg

Prof. Dr. Christopher J. Lux
Poliklinik für Kieferorthopädie, Universitätsklinikum Heidelberg, Heidelberg

Co-Autoren (in alphabetischer Reihenfolge):
Prof. Dr. Dr. Peter Proff (DGKFO)
Poliklinik für Kieferorthopädie, Universitätsklinikum Regensburg, Regensburg

Methodische Begleitung:
Dr. Susanne Blödt, MScPH (AWMF, Konstituierende Sitzung)
Dr. Monika Nothacker, MPH (AWMF, Konsensuskonferenz)
Dr. Anke Weber, MSc (DGZMK, Leitlinienbeauftragte)


Jahr der Erstellung: 2021
vorliegende Aktualisierung/ Stand: Dezember 2021
gültig bis: Dezember 2026

Aktuelles

EbM-Kongress 2025: Call for Abstracts
02.07.2024
„Die EbM der Zukunft – packen wir’s an!“ – so lautet das Motto der 26. Jahrestagung des EbM-Netzwerks vom 26.-28.03.2025 in Freiburg. Wir laden Sie ein, sich mit fachlichen Beiträgen am...
Ausschreibung: Forschungspreis für Seltene Erkrankungen
28.06.2024
Millionen Menschen leiden in Deutschland an einer der ca. 8.000 Seltenen Erkrankung. Der Eva Luise Köhler Forschungspreis für Seltene Erkrankungen soll Durchführung und Anschubfinanzierung eines am...