Leitlinien zur Diskussion im Internet

28.04.2010

In seiner Ausgabe 06/2010 des „Klartext“ informiert die Bundeszahnärztekammer u.a. darüber, dass die Zahnärztliche Zentralstelle Qualitätssicherung (ZZQ) jetzt zwei Leitlinien zur Diskussion ins Internet gestellt hat. Es handelt sich dabei um die Leitlinien „Diagnostik und Management von Vorläuferläsionen des oralen Plattenepithelkarzinoms in der Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde“ und „Fissuren- und Grübchenversiegelung“ (Update), die unter Mitwirkung der DGZMK erarbeitet wurden. Die Kernaussagen dieser Leitlinien wurden in formalem Konsensusverfahren mit allen beteiligten Fachgesellschaften und Berufsverbänden abgestimmt und in Empfehlungsgrade eingestuft, wobei Patientenpräferenzen, klinische Relevanz und Umsetzung in den Praxisalltag berücksichtigt wurden. Kommentare zu diesen Leitlinien können bis Ende Juni per E-Mail an zzq(at)zzq-koeln.de  gesendet werden, die nach Überprüfung ggfs. berücksichtigt werden.  

Um direkt zu den Leitlinien zu gelangen, klicken Sie bitte hier…

Die vollständige Version der Ausgabe 06/2010 des Klartext finden Sie hier...